DigitalPakt Schule

Logo Digitalpakt Schule

 

Mit dem Förderprogramm "DigitalPakt Schule" unterstützt die Bundesrepublik Deutschland die einzelnen Bundesländer bei Investitionen in den Ausbau einer flächendeckenden und zeitgemäßen digitalen Bildungsinfrastruktur unter dem Primat der Pädagogik. Im Mai 2019 wurden mit der dafür geschaffenen Verwaltungsvereinbarung 5 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Im Zuge der Corona-Pandemie wurde diese Verwaltungsvereinbarung um drei Zusatzvereinbarungen ergänzt. Diese beinhaltenen Fördermittel in Höhe von 1,5 Milliarden Euro, um Schülerinnen und Schüler und das Lehrpersonal mit digitalen Endgeräten auszustatten sowie die IT-Administration aufzubauen. 

Auf das Land Sachsen-Anhalt entfallen dabei 2,75% der Investitionssumme. Somit stehen etwa 178,9 Millionen Euro zur Verfügung, welche entsprechend der Zahl der beschulten Personen unter den einzelnen Einrichtungen aufgeteilt werden. 

Im August 2021 erhielt der Landkreis Saalekreis für 19 Schulen in seiner Trägerschaft die ersten Fördermittel von rund 5,2 Millionen Euro. Etwa zwei Drittel der bewilligten Fördermittel sind ausschließlich für die technische Modernisierung der Gebäudeinfrastruktur geplant. Alle Unterrichtsräume sollen dafür mit einer zukunftssicheren Netzwerkverkabelung ausgestattet werden. Die verbleibenden Fördermittel nutzt der Landkreis zur Errichtung eines flächendeckenden WLANs, den Ausbau einer einheitlichen Lehr- und Lerninfrastruktur und eine Grundausstattung mit interaktiven Anzeigegeräten.

Durch die Fördermaßnahme und einem Eigenanteil von 10% der Investitionsmaßnahme schafft der Landkreis die technischen Grundlagen in unseren Schulen. 

Weitere Fördermittel für die Digitalisierung der Schulen

Der Landkreis erhält die ersten Fördermittelbescheide der Zusatzvereinbarungen zum Digitalpakt Schule
Gestern erhielten Landrat Hartmut Handschak (parteilos) und Annett Hellwig, Dezernentin für Gesundheit, Soziales und Bildung die ersten Fördermittelbescheide über die Zusatzvereinbarungen zum Digitalpakt Schule von Dr. Steffen ...
[mehr]